Zum Inhalt springen

Vom Servitenviertel ins Alte AKH – Coffee Walk 9. Bezirk

6000 Schritte   |   5 Kilometer   |   11 Stationen

Dieser Coffeewalk nimmt euch auf Entdeckungsreise durch den 9.Bezirk. Von der Rossauer Lände zum Servitenviertel, dann zum Liechtenstein Park und hinüber zum Alten AKH. Viel Spaß dabei!

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kennst du jemanden der einen Job sucht? Jetzt mithelfen und weitersagen

Coffee Break
La Mercerie
La Mercerie
Caffé a Casa
Hand mit Ringen hält Coffee to Go, im Hintergrund Pflastersteine, Pflanze und Scooter
Servitenviertel

Eine der schönsten Gassen in Wien ist die Servitengasse. Hier hat man so viel tolle Architektur zu sehen, dass man fast aufs Weitergehen vergisst. Das leicht französische Flair, das in diesem Grätzl aufkommt, hat eine ganz eigene, besondere Romantik.

Schotterweg durch herbstlichen Park mit Schloss

Liechtensteinpark @Coffeelifestyler

Liechtensteinpark

Eine Perle der Wiener Parkkultur befindet sich mitten im 9. Wiener Gemeindebezirk. Ob das pompöse Palais Lichtenstein, der schöne Brunnen oder die vielen Ecken und Bänke um einfach kurz auszuruhen; hier kann man den Coffeewalk ganz besonders gut genießen.

Elegante Treppe im 9. Bezirk von Wien

Strudlhofstiege @Coffeelifestyler

Strudlhofstiege

Vor mehr als hundert Jahren erbaut, lädt die Strudlhofstiege ein, um Details ihrer Bauweise zu bestaunen oder einfach auf einer Bank zu sitzen um die Leute beim Vorbeigehen zu beobachten.

Le Firin
Schmaler Weg im grünen Innenhof eines alten Gebäudes
Die kleinen Wege des Alten AKH

Von der Sensengasse findet man einen unscheinbaren Aufgang der direkt auf den Uni Campus im Alten AKH führt. Wenn man zur richtigen Zeit hier ist, kann man Übungsklassen von auszubildenden Zahnärzten*innen erspähen, wie sie an Puppen ihre Handfertigkeiten üben. Aber jetzt schnell auf zum nächsten Café, den Pirates!

Coffee Pirates
Coffee to Go for Wiese mit Laub, im Hintergrund ein Durchgang des Uni Wien Campus
Altes AKH

Von den Coffee Pirates führt der Weg noch einmal in den ruhigen Uni Campus. Die vielen Brunnen und zahlreichen Höfe haben es uns sehr angetan und bieten eine tolle Kulisse. Hier kann man den Coffeewalk beliebig in die Länge ziehen.

Turm und Dach einer gotischen Kirche bei grauem Himmel, davor Bäume mit braunen Blättern und eine Laterne
Votivkirche und Sigmund-Freud-Park

Bei einer der schönsten Kirchen der Stadt kann man den Coffeewalk schön ausklingen lassen und vielleicht auch noch das ein oder andere Bild von der prachtvollen Architektur schießen.